» Gästebuch - Pfotenfreunde-Rumänien Pfotenfreunde-Rumänien e.V.

Gästebuch


 Name *
 E-Mail *
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
8 + 2=

(1388)
(828) renate gantner
Mo., 18 August 2014, 12:57Uhr

Hallo ihr lieben Hunde in Slatina...

die meisten Tränen fließen bei mir im Büro wenn ich euch im Internet ansehe... manschmal weine ich vor FREUDE doch meistens weil ich euch alle so sehr mag und mir von Herzen wünsche dass viele viele Hunde ein Zuhause finden...habe bereits 500 Unterschriften gesammelt: gegen TÖTUNG der Straßenhunde! Werde weitermachen.... und an die RICHTIGE Adresse senden!
Ich wollte euch liebe Slatinahunde nur sagen: hiermit verspreche ich euch nie im Stich zu lassen!!! immer wenn im Haushaltsgeldbeutel was übrig bleibt, sollt ihr es haben!
Denn seit langem weiß ich I H R die Hunde in NOT, ihr seid eteas Großartiges!

(827) Diana Hitschler
Sa., 16 August 2014, 20:43Uhr

Meine süße dreibeinige Loria, manchmal werden Träume wahr. Du kannst ausreisen. Ich wünsche Dir alles alles Gute mein Schatz. Hab Dich lieb.

Diana

(826) lena
Sa., 16 August 2014, 11:14Uhr

Rosioara du hast es geschafft! Ich sehe dein reserviert hinter deinem Namen :-))) halt die Ohren steif , ich freu mich sehr darüber. Vielleicht hat dein Kollege Cretu auch so ein Glück? !

(825) Nina Schäfner
Di., 12 August 2014, 19:33Uhr

Ich freue mich sehr über das laufende Kastrationsprojekt. Schön, dass die Bevölkerung in Rumänien mit ihren Hunden zum kastrieren kommt. Seltsam, dass der mann seine hunde bringt und dann anhaut, ob er sich vielleicht geschämt hat? Aber irgendwie muss er doch etwas gutes für die hunde gewollt haben, sonst hätte er sie doch einfach aussetzen können. Alles liebe für die 8 und natürlich für alle anderen im tierheim und beste gute besserung den geschundenen aus der tötung. Für den erfolg bei der chemo drücke ich ganz fest die daumen. Zur begleichung der kastrationskosten ist heute bissel was von Randi , der rumänischen strassenhündin ehemals aus slatina für ihre unvergessenen kumpels dazu gekommen. Vielen dank für die arbeit der ehrenamtlich tätigen veterinäre!

(824) Werner S.
Di., 12 August 2014, 14:20Uhr

Guten Tag,

am 27. September ist wieder eine Aktion (Mahnwache/Lichterkette) für die Strassenhunde in Rumänien. Ich werd' wieder daran teilnehmen.

https://www.facebook.com/yeswecare.de?fref=ts

Liebe Grüße
Werner

(823) Renate Gantner
Sa., 9 August 2014, 05:13Uhr

Hallo! Wollte allen mitteilen daß ich die Flyer von Frau Katrin K.verteilt habe. (Die übrigens sehr gut ankamen).Mit FREUDEN kamen Anrufe ...es wurden mir Spenden gebracht und andere sagten sie unerweisen Geld für die Hunde in Slatina. Was ich damit zum Ausdruck bringen möchte:es lohnt sich niemals aufzugeben. Wir alle wollen den Hunden helfen und wenn wir so weitermachen dann muß es doch in die gute Richtung gehen. ...so wie mit dem Kastrationsprojekt. ...LIEBE TIERHEIM DE UND LIEBE TEAM: d a n k e

(822) Stefan Mueller
Do., 7 August 2014, 15:57Uhr

Hallo Pfotenfreunde,

ich bin ja durch eine Suche nach einem treuen Begleiter durch Frau Boettcher auf euch aufmerksam geworden und ich möchte euch auch unterstützen. Deshalb habe ich, unabhängig von meiner Suche nach einem Hund, für euch direkt eine einmalige Spende und einen Dauerauftrag eingerichtet. Ich hoffe dieser kleine Beitrag kann euch bei eurem Engagement unterstützen.

Liebe Grüße und weiter mit der super Arbeit!
Stefan

(821) Margot Beumer
Do., 7 August 2014, 14:55Uhr

Hallo Hundevater Werner,
ich habe mich sehr gefreut über die netten Worte und glaube das es Jimmy bei seiner neuen Familie sehr gut haben wird.Gerne gebe ich dir meine Mailadresse und bin gespannt wie Jimmy heute aussieht.(gschmidtgerd1782@aol.de.

Liebe Pfotenfreunde, gestern war im Fernsehen wieder ein Bericht über das Töten der Hunde in Rumänien.Die Regierung zahlt immer noch Geld für jeden eingefangenen Hund und solange hört es auch nicht auf.Man kann wirklich nur versuchen viele Hunde ins Tierheim zu holen und dann schnell weiter in eine liebe Familie zu vermitteln. Jeder der einen Hund aus Rumänien hat weiss wie toll sie sind.Ich hatte von Katrin auch Flyer bekommen und versuche viele Menschen damit zu erreichen.
Viele liebe Grüße Margot

(820) Petra S.
Do., 7 August 2014, 11:44Uhr

Liebe Pfotenfreunde und Mitstreiter

- bin zeitlich anderweitig sehr eingespannt, aber sobald ich wieder etwas Luft habe: Von mir kommt auch noch was für die Kastrationsaktion.

Vielen Dank, daß Ihr sie wieder durchführt! Und wie erfreulich die positive Annahme in der Bevölkerung - das ist von so wichtiger und nachhaltiger Bedeutung!

Liebe Grüße,
Petra

(819) Katrin
Do., 7 August 2014, 08:39Uhr

Von mir kommen heute abend auch noch einmal eine Spende. Bin nur in Hochzeitsvorbereitung. Darum heute abend. Bitte für die Kastration verwenden.
Ihr seit spitze. Macht weiter so.
Katrin


zurück