» Gästebuch - Pfotenfreunde-Rumänien Pfotenfreunde-Rumänien e.V.

Gästebuch


 Name *
 E-Mail *
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
3 + 2=

(1388)
(878) Lindner Monika
Di., 28 Oktober 2014, 17:08Uhr

Hallo liebe Pfotenfreunde ihr seid echt super.Bitte helft der Hündin Senna das sie gesund wird. LG. Monika Lindner

(877) Chris
So., 26 Oktober 2014, 18:46Uhr

Hallo liebe Gästebuchleser und Pfotenfreunde-Unterstützer,

für die kleine Lori (unter Notfälle)war es Rettung in höchster Not. Dank des Vereins konnte ihr kleines "Überleben" gesichert werden.
Loris Geschichte findet ihr hier:

http://wer-hat-mich-lieb.npage.de/

Viel Spaß beim Lesen und natürlich sucht die Maus nach ihrer Genesung dann ein Extra-Liebevolles-Kuscheliges Zuhause und das hat sie sich auch soooo sehr verdient!
Übrigens ein tolles Alter - kleine Hundis werden ja eh älter, also ist sie in Menschenjahren so ca. 38 Jahre alt. Keine Flausen mehr im Kopf, aber Lust auf mehr:)
...tja und wenn hier nicht schon 3 Fellmonster leben würden, hätte ich sie mir schon längst unter den Nagel gerissen!


(876) Margot Beumer
Fr., 24 Oktober 2014, 09:30Uhr

Hallo Pfotenfreunde,

die arme kleine Lori, was muss diese arme kleine Maus noch mitmachen und hat bestimmt auch schlimme Schmerzen. Gut das ihr jetzt geholfen wird.
Da für die kleine Moni die Ausreise ja schon bezahlt wurde und ich letzte Woche auch für die Ausreise überwiesen hatte gibt das Geld bitte für die Ausreise von Nero, er muss dringend raus, sonst sitzt der arme Kerl noch im Tierheim, wenn die Leute ihn vor die Türe setzen.
Hallo Elke, ich freue mich sehr für Sie und den kleinen Bubo.
Habt ihr alle schon eure Stimme für die Petition gegeben?
Viele liebe Grüße
Margot

(875) sandra seibold
Mi., 22 Oktober 2014, 17:28Uhr

ich finde Planta nicht mehr auf der Hündinnenliste. Ist ihr etwas passiert?

besorgte Grüße,
Sandra

Kommentar:


alles okay mit Planta, sie steht auch normal unter Hündinnen 30 - 50 cm, baer leider haben wir derzeit so viele Hunde auf der Homepage, dass unsere Seite dies nicht mehr schafft, deshalb ist sie nicht sichtbar. Wir können dies leider technisch nicht ändern.

Sie rutsch wieder hoch und wird sichtbar, wenn es weniger Hunde auf der Seite sind.

Das Pfotenfreundeteam

(874) Lindner Monika
Mi., 22 Oktober 2014, 07:06Uhr

Hallo liebes Pfotenfreundeteam'
Hab grad im Gästebuch gelesen Lena ist euch beim einfangen entwischt und jetzt in einer fremden Umgebung, bitte sucht nach ihr.
Lindner M. 22.10.14

Kommentar:


Lena ist gestern auf dem Feld hinter dem Tierheim gefunden worden. Die Person, die sie immer auf ihrem alten Platz betreut hat, hat sie zusammen mit einem Tierheimmitarbeiter gesucht und zu ihr hatte Lena auch Vertrauen und ist auch zu ihr gekommen.

Wir sind alle sehr erleichert, dass Lena nun im Tierheim ist!

(873) Heidemarie Eckhardt
Di., 21 Oktober 2014, 11:06Uhr

Wo ist Moni hin, ich hatte ihr die Reisekosten ueberwiesen, ich finde sie nicht mehr.

Kommentar:


Sie steht unter Welpen :) Danke für die Unterstützung!



(872) Petra
Mo., 20 Oktober 2014, 08:41Uhr

Hallo ihir Lieben,

menno, das mit dem Basar habe ich nicht mitbekommen :-(

Nächstes Mal schreibt mich doch an und dann kann ich auch was beitragen!!!! Wenn es früh genug ist kann ich stricken und ansonsten gibt es was aus dem kleinen Vorrat der meist hier liegt.

Liebe Grüße
Petra

(871) Elke Jansen
Do., 16 Oktober 2014, 19:24Uhr

Freue mich auf meinen Bubo

(870) Regina Kimmel
Do., 16 Oktober 2014, 15:30Uhr

Liebes Pfotenfreundeteam,

Lena soll zu einer Organisation. Wo hält sie sich zz. auf? Ist sie immer noch auf dem Grundstück oder jetzt im Tierheim?
Bobo ist reserviert. Ist er jetzt auch im Tierheim angekommen oder immer noch auf der Straße; wenn auch mur teilweise ist es schon schimm genug.
Es reicht nicht, dass die beiden zu einer Organisation kommen bzw. reserviert sind, sondern wo verbringen sie die Zwischenzeit; doch nicht in Gefahr, sondern hoffentlich bei Ihnen in Tierheim. Ich gehe davon aus, dass Sie für die beiden noch ein Plätzchen frei haben.

Wo hält sich Nero auf? In Rumänien oder in Deutschland?
Die Besitzer müssen ihren Hund ja sehr lieben!!!

Liebe Grüße
Regina Rimmel

Kommentar:


Bubo ist im Tierheim, ist aber erkrankt und wird behandelt.

Lena ist leider beim Bringen ins Tierheim, den Arbeiter vom Arm gesprungen (die Hunde sollen eigentlich immer in einer Transportbox in die Zwinger transportiert werden). Dies war zwar schon im Tierheim und wir haben sie auch intensiv gesucht, aber bis jetzt nicht gefunden. Wir nehmen an, dass sie durch eine Loch, welches wir gefunden haben, entwischt ist. Dies wurde jetzt geschlossen.

Sie wurde am Samstag in der Nähe vom Tierheim gesehen. Sie ist leider ca 5 Km entfernt von ihrer alten Stelle und wird wohl Probleme haben dort wieder hinzufinden.

Heute nachmittag wird sie zusammen mit einem Arbeiter und von der Frau die sie betreut hat gesucht. ZTu ihr hatte sie Vertrauen. Wir hoffen Lena wieder zu finden!!!

(869) Roswitha J.
Mi., 15 Oktober 2014, 10:48Uhr

Liebes Pfotenfreundeteam -,

ich bin immer sehr interessiert, welchen Weg die einzelnen Hunde nehmen. Dabei fiel mir auf, dass nach einiger Zeit auch die Pflegestellen wieder gelöscht werden. So erfährt man z.B. nicht, wie es mit dem kleinen Jumbo, (geb. 2011), auf Pflegestelle oder dem kleinen Leo , (geb. 2013,) auf Pflegestelle weiter gegangen ist. Ob sie ein Zuhause gefunden haben. Man möchte doch gerne weiteres wissen.

Was ist der Bürgermeister für ein Mensch? Selbst holt er sich noch einen Hund von der Straße und lässt die anderen verrecken. Dem Fußballspieler vom Vorartikel wünsche ich den Tod.

Kommentar:


Lieb Grüße

Jumbo bleibt auf seiner Pflegestelle :). Er sollte nicht gelöscht werden, die Hunde kommen auch ganz normal unter vermittelt. Wir werden dies nachprüfen, auch Leo.

Der Bürgermeister wollte sich vor den tierlieben Rumänen als guter Mensch darstellen...

zurück