» Gästebuch - Pfotenfreunde-Rumänien Pfotenfreunde-Rumänien e.V.

Gästebuch


 Name *
 E-Mail *
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
4 + 9=

(1388)
(1038) Lindner Monika
So., 15 Februar 2015, 11:43Uhr

Hallo liebes Pfotenfreundeteam
Was ist eigentlich aus Senna und Rudi geworden, wie geht
es ihnen haben beide eine neue Pflegestation bekommen.
Denke oft an die beiden.
Liebe Gruesse Monika

Kommentar:


Rudi lebt noch in seinem Zuhause. Senna lebt auf einer neuen Stelle und wird demnächst aktualisiert.

Das Pfotenfreundeteam

(1037) Kronawitter Manuela
Sa., 14 Februar 2015, 19:15Uhr

Wow ist der Manu ein hübscher Kerl, tolle Fotos die seine Pflegestelle gemacht hat. Wie er sein eigenes Sofa genießt :-)
Ich drück allen großen Fellnasen ganz fest die Daumen dass noch ganz viele so einen tollen Platz bekommen.
Kleiner Beitrag zum Welpenhaus ist unterwegs, ich wünschte mein Geldbeutel wäre viel dicker denn alle Projekte der Pfotenfreunde sind so wichtig. Hoffentlich kommt bald genügend Geld zusammen, damit auch die Minis eine Überlebenschance haben bei kaltem und feuchtem Wetter.

Liebe Grüße an alle hier von Manuela

(1036) Ulrike Ade
Do., 12 Februar 2015, 23:50Uhr
url 

Hallo Pfotenfreunde-Rumänien-Team

Über Twitter und Sarah Fretzer bin ich auf Eure Seite aufmerksam geworden - seither besuche ich Euch immer wieder
um Neues zu erfahren.

Zuerst ein großes, dickes Lob - Chapeau!
Dieser Aufgabe und all den lieben Fellnasen gerecht zu
werden, für sie zu sorgen, zu retten ... ist sicher nicht
einfach. Hautnah diese Situationen täglich aufs neue durchzustehen braucht sicher viel Kraft und Energie.
Die einzelnen Schicksale gehen mir so zu Herzen, daß Wut
und Tränen sich abwechseln.

Diese Tiere, die allesamt auf Euch angewiesen sind, sind für jede Streicheleinheit dankbar. Eines ist sicher, die nächste Fellnase kommt nicht vom Züchter! Da ich derzeit keinen Hund halten kann knuddle ich in Gedanken jeden Einzelnen von Euch und wünsche allen ganz schnell ein liebevolles Zuhause und viele Streicheleinheiten!

Wuff, Wuff und liebe Grüße

Ulrike

13.02.2015


(1035) petra randolf
Do., 12 Februar 2015, 20:58Uhr

guten abend,
ich möchte zur homöopathischen behandlung im allgemeinen gerne das buch von dr. h.g.wolff "unsere hunde gesund durch homöopathie" empfehlen.ich war bei dr. wolff mit meinem hund selbst in behandlung, nach einer ärzteodyssee. dieser arzt hat ware wunder bewirkt, er war ein begnadeter homöopath. leider ist er schon länger verstorben und leider weiß ich keinen vergleichbaren arzt- aber wenigsten sein buch ist geblieben. gleiches hat er übrigens auch für katzen heraus gegeben.
beste grüssen, petra randolf

(1034) Sabine Purschke
Mi., 11 Februar 2015, 06:40Uhr

Hallo liebes Pfotenfreunde Team.....ich will euch einfach nur mal sagen,was ihr für eine gute tolle Arbeit macht!!!! Jeden Tag kann ich mich wieder daran erfreuen,dass Hunde wieder unter vermittelt stehen.Ein neues Zuhause gefunden haben.So oft bleibt ein Hund auch dann als Festhund auf seiner Pflegestelle....sie können ihn nicht mehr hergeben.Toll....Dank auch an die Pflegestellen. Barah hat auch ein neues Zuhause gefunden,das hat mich ganz besonders glücklich gemacht. Jetzt würde ich mir nur ganz besonders ein Zuhause für die alte Dame Chiquita wünschen....DAS wird doch bestimmt auch noch etwas!!!!!!! Also,ein grosses Lob für euch und eure Arbeit,im Sinne der Hunde....DANKE

(1033) Elvira Trommer Steiner
Di., 10 Februar 2015, 18:19Uhr

Hallo Renate,

irgendwie hat es nicht geklappt mit meiner @-Mail an Frau Hitschler. Jedenfalls habe ich noch keine Rückantwort. Habe nun für Ricco Lauf-fit von cd Vet. gekauft. Aber eigentlich ist da auch nichts anderes drin, als in dem Pulver das ich ihm eh schon gebe. Man merkt schon, dass nur noch eine Zeel Tbl. zu wenig für Ricco ist. Wenn er nur nicht so ein Schisser wäre, dann würde ich ja mit ihm zu unser Tierphysiotherapeutin fahren. Mit unserem Felix (Malteser) machen wir damit gute Erfahrungen. Schade, werde es morgen wieder versuchen mit dem Anschreiben. Aber erst mal Danke für das Angebot.

(1032) S.Mandel
So., 8 Februar 2015, 20:08Uhr

Schönen Sonntag Euch , hab grad 74,80 Euro Winterhilfe überwiesen *Bescheid sag *

Liebe Grüße

Mandelchen

Kommentar:


Danke!

(1031) Renate
Fr., 6 Februar 2015, 15:15Uhr

Liebe Frau Trommer Steiner
Meine eMailadresse erfahren Sie bei Diana Hitschler, über sie habe ich Lissy.
Maxi habe ich über eine andere Organisation. Maxi habe ich schon mit einer Lähmung übernommen. Genauer über Maxi kann ich Ihnen im eMail schreiben. Maxis Lähmung ist durch einen Autounfall. Ich kann nur sagen sie hat mir beigebracht, dass ein Hund im Rolli genauso Lebensqualität und Lebensfreude hat. Maxi habe ich von einer anderen Organisation. Ich habe sie mittlerweile 6 Jahre.

Renate

(1030) Elvira Trommer Steiner
Do., 5 Februar 2015, 21:10Uhr

Liebe Renate,

vielen Dank für Ihren Vorschlag. Leider habe ich keine Ahnung wie ich meine @-Mail Adresse an Sie bringen könnte. Vielleicht kann uns Frau Daniela Ecker weiterhelfen? Mit Ricco ist es zum Glück noch nicht so schlimm, aber genau einer Lähmung möchte ich ja vorbeugen. Hat Ihre Maxi auch eine schwere Spondylose und ist dies der Grund, warum sie gelähmt ist? Ist Maxi auch aus Slatina? Dabei hat es Maxi ja noch gut, weil sie bei Ihnen liebevoll versorgt wird. Wie schon erwähnt, geht es Ricco relativ gut. Er geht halt sehr steif, kann aber schnell aufspringen und ich kann ihn ohne Probleme auch am Rücken kämmen. Fellpflege liebt er ja.
Wäre es vlt. möglich, dass wir Frau Ecker anschreiben und Sie Ihre Mailadresse hinterlassen, die ich dann erfrage, oder auch umgekehrt? Würde mich freuen, Ratschläge oder chemiefreie Therapiemöglichkeiten zu erhalten. Liebe Grüße Elvira

(1029) Renate
Do., 5 Februar 2015, 17:26Uhr

Sehrgeehrte Frau Trommer Steiner, wenn Sie möchten kann ich Ihnen einen Vorschlag machen wie ich meine Maxi homöopathisch unterstütze. Bräuchte dazu Ihre eMailadresse.
Vielleicht haben Sie einen Vorschlag wie die Adressen ausgetauscht werden können ohne öffentlich zu werden

Renate

zurück