» Gästebuch - Pfotenfreunde-Rumänien Pfotenfreunde-Rumänien e.V.

Gästebuch


 Name *
 E-Mail *
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
3 + 1=

(1388)
(1118) Iris Freitag
Mi., 12 August 2015, 08:27Uhr

Habe jetzt erst durch Zufall gelesen das mit Myra genau das
eingetreten ist,was ich befürchtet hatte. Alles zu spät.
Sie konnte nicht mehr operiert werden in Deutschland. Komisch
nur, dass der Geldbetrag für OP und Flug erst so in die Höhe
ging und dann doch alles sinnlos war,
Arme Myra.

Kommentar:


Wir haben für Myras Flugkosten gesammelt und diese sind Dank lieber Spender auch zusammengekommen. Für eine Operation haben wir nicht gesammelt. Myra war in Rumänien in einer Klinik und in zwei deutschen Kliniken zu Untersuchung und Beratung.

Sie brauchen Myra nicht bedauern, da sie wieder völlig normal läuft und es ihr sehr gut geht.

Wenn Sie in Zukunft konstruktive Vorschläge haben, so was schneller hinzubekommen, nehmen wir diese Vorschläge gerne dankbar an, auch wenn Sie selbst helfen wollen.

Das Pfotenfreundeteam


(1117) Sabine Purschke
Mi., 12 August 2015, 05:36Uhr

Immer wieder schreibe ich im Moment Dankesworte an euch..........Erst Stefano....er ist in einem Zuhause,dann Sina,die ein Zuhause bekommt und jetzt sehe ich,erst etwas spät....dass BASINA wieder da ist,gerettet......wie toll ist das denn,wie glücklich mich das macht. Man hat ja bekannterweise immer 3 Wünsche frei....ALSO: erst Stefano,dann Sina,und jetzt Basina, BASINA MUSS,damit mein dritter Wunsch auch noch in Erfüllung geht,aber endlich ein Zuhause bekommen....WO sind ihre Menschen,die sehen,dass sie eine ganz Besondere ist.......????

(1116) Marlies Müller-Ströer
Mo., 10 August 2015, 06:45Uhr

Geliebte Sina, nun darfst du deine Familie finden. Viel Glück. Schicke dir glückliche Tränen mit auf den Weg.

(1115) Sabine Purschke
Fr., 7 August 2015, 12:13Uhr

Was für ein Traum........ich glaub ,ich seh nicht richtig.....die SINA hat ein reserviert stehen,was macht mich das glücklich.Eine Traumschöne liebe Hündin,die es endlich verdient hat,ein Zuhause und ihre Menschen zu bekommen. Ich bitte ihre neuen Menschen,mal etwas über Sina hier im Gästebuch zu schreiben,ich würde mich sehr freuen,wenn SINA zu den liebsten Menschen der Welt käme.Vielen Dank !!!!!!!!!

(1114) Yvonne Hentschel
Do., 6 August 2015, 06:35Uhr

Liebes Pfotenfreunde Team,

habe soeben die noch fehlenden 140€ für den Mitarbeiterlohn Juli überwiesen.

Leider kann ich Euch nicht regelmäßig unterstützen, da ich selbst einen Hobbybauernhof voller Tierschutztierehabe. Bei mir leben 4 Pferde, 5 Katzen, 28 Hühner und 2 Hunde. Einer der Hunde ist Cucky, den ich im Februar 2014 von Euch übernommen habe. Cucky ist wundervoll und wir sind jeden Tag dankbar, dass er unser Leben bereichert!!!

Ihr macht wirklich einen klasse Job! Herzlichen Dank!!!

Sobald ich wieder ein wenig Kohle "abzwacken" kann, unterstütze ich Euch gerne wieder!

Von Herzen alles Liebe und tierische Grüße von Cucky und Yvonne

(1113) Karin Eckstein
Mi., 5 August 2015, 17:07Uhr

Liebes Pfotenfreunde-Team,

vielen herzlichen Dank für all Ihre Arbeit und dafür, dass Sie mir Taro gebracht haben.

Er ist eine große Schmusebacke und sehr neugierig, wenn ich mich geheimnisvoll mit Leckerchen beschäftige.

Taro geht sehr brav an der Leine bzw. den Leinen und zeigte sich bisher unbeeindruckt von pöbelnden Hunden. Auch das Geschirr akzeptiert er mittlerweile und reisst nicht mehr vor mir aus, wenn ich damit zu ihm komme.

Gestern hat mir Frau Ecker (vielen Dank nochmal!) eine Tipp gegeben, wie ich Taro dazu bringen kann, dass er für den Anfang zumindest die letzten paar der 15 Stufen zwischen Haus- und Wohnungtür läuft. Und heute ist er schon 2 x freiwillig (ohne mein Tragen) zur Haustüre rein und die ganze Treppe ohne meine Hilfe hochgelaufen! In den nächsten Tagen üben wir das Treppabsteigen :)

Ich hoffe sehr, dass viele weitere Ihrer Schützlinge ein gutes Zuhause finden.

Ganz herzlichen Dank für Ihre Engagement und Ihre ehrenamtliche Tätigkeit, die sicher mit viel Aufwand für Sie verbunden ist. Habe Ihnen zur Unterstützung eine kleine Spende überwiesen.

Liebe Grüße

Karin Eckstein



(1112) Werner S.
Di., 4 August 2015, 15:21Uhr

Liebe "Mitstreiter",

ich freue mich riesig, dass das Geld für beide Zwinger so schnell zusammengekommen ist, so dass die Hunde aus dem kleinen Tierheim erst einmal ein sicheres Unterkommen haben.
Ganz besonders für Basina! Das haben Gratiela und die unbekannten Helfer ganz toll gemacht!!!!

Herzliche Grüße
Werner

(1111) A.Gallagher
Sa., 1 August 2015, 13:18Uhr

Können Sie denn nicht bitte ein ausführlicheres Update zum Kleinen TH geben?
Wieviele und welche Hunde sind sicher und wieviele warten noch?


Danke und lG

Es wird heute auf der Homepage aktualisiert.

Das Pfotenfreundeteam

(1110) Roswitha J.
Mo., 27 Juli 2015, 14:37Uhr

Liebes Pfotenfreundeteam,

wo befindet sich denn zur Zeit die Hündin Nauca?
Ist sie in dem kleinen Tierheim oder bei den fünf Hunden im Tierheim? Oder läuft sie auch draußen rum?

Ist Gray wieder aufgetaucht?

Viele Grüße
R. Jansen
Kommentar:


Nauca ist mittlerweile in unserem Tierheim.
Grey ist auch wieder aufgetaucht und wir werden versuchen ihn einzufangen.

Das Pfotenfreundeteam

(1109) D. Klevesath
Fr., 24 Juli 2015, 18:26Uhr

Liebes Team, ist Basina wieder aufgetaucht und zu vermitteln?
LG aus Lüneburg

Kommentar:


Nein Basina ist nicht mehr gesehen worden. Wir liegen auch ausserhalb Futter aus, falls sie frei sein sollte, damit sie nicht abwandert. Wir versuchen die ehemalige Pflegerin in die Suche mit zu involvieren. Sie kennt die Hunde und wohnt auch in dem Dorf.

Das Pfotenfreundeteam

zurück