» Gästebuch - Pfotenfreunde-Rumänien Pfotenfreunde-Rumänien e.V.

Gästebuch


 Name *
 E-Mail *
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
1 + 7=

(1388)
(1378) Tanja O.
Fr., 7 Juli 2017, 13:23Uhr

Hallo Leute,

denkt bitte an smoost!

Ist ne echt tolle Sache: kostenlos runterladen auf's Smartphone, Verein anklicken und einfach die Prospekte durchblättern. Schon hat man geholfen! Wenn man überlegt wie oft man das Handy in der Hand hat....
Bitte macht mit , probiert's einfach mal aus!
Für die Tiere.

LG T. Oberst


(1377) Irene Kolb
Di., 4 Juli 2017, 11:47Uhr

Liebe Leute,
seht doch bitte, es fehlt noch der Lohn für die Arbeiter im Mai, jetzt ist Juli. Es ist doch so wichtig, dass dei Tiere auch versorgt werden können.
Bitte SPENDEN !
Danke an alle
Gruß
Irene mit Romy/Cris

(1376) Helene Strunz
Mi., 7 Juni 2017, 09:41Uhr

Leben Bobita und Ursus noch oder sind sie auch der Tötung zum Opfer gefallen?
Gott sei Dank konnten einige von Brunopet gerettet werden.

Hoffentlich hört das Töten jetzt wirklich auf!

traurige Grüße
Helene Strunz

Kommentar:


Hallo,

ja, die Hunde leben noch. Sie sind mittlerweile kastriert und im Tierheim. Das geht nicht immer so schnell, es müssen ja auch Kastrationstermine frei sein. Sie werden auf der Homepage nun umgetragen.
Zur Übernahme von Brunopet gibt es einen Eintrag und einen Spendenaufruf unter "Projekte".

Das Pfotenfreundeteam


(1375) Heidi Eckhardt
Sa., 27 Mai 2017, 15:10Uhr

Ich habe gerade nach meinem Patenhund Rici geschaut. Ich finde ihn nicht mehr.
Liebe Grüße
Heidi Eckhardt
Kommentar:

Hallo,
wir haben mittlerweile so viele Hunde auf der Homepage, dass einige Hunde nach "unten rutschen" und nicht mehr sichtbar sind, da die Seite nicht so viel Platz hat.

Viele Grüße
Das Pfotenfreundeteam

(1374) Tanja O.
Fr., 19 Mai 2017, 14:17Uhr

Liebe Elke Hoffmann,
das Gefühl hab ich leider auch.
Schon so lange stehen unter "vermittelt" keine neuen Hunde mehr drin, ich hoffe, es werden trotzdem welche vermittelt.
Es ist so wichtig, den Helfern zu helfen....ich denke auch, der ein oder andere Euro ist für den einzelnen nicht viel, zusammen kann man aber viel erreichen.

LG
T.Oberst

(1373) Nina Schäfner
Do., 18 Mai 2017, 19:27Uhr

Hallo, diese sinnlos verstorbenen vielen Welpen, immer und immer wieder machen mich so traurig. Diese kleinen Lebewesen, die noch nie die Zeit hatten Welpe zu sein, satt, sicher und auf Wiesen toben und spielen. Genau die Kastrationen sind und bleiben das einzige dauerhaft wirksame Mittel, dieses Elend, den unkontrollierten und ungewollten Nachwuchs zu stoppen. Die armen Tiere haben auf den Straßen herrenlos keine Perspektive und sind dauerhaft in Gefahr. Ich hoffe, es finden sich ganz schnell die medizinischen Fachkräfte und können vor Ort weiter kastrieren. Man sieht ja auch, das die einheimische rumänische Bevölkerung umdenkt und die Kastrationsprojekte gern annimmt und mit den Hunden oder Katzen extra zum Tierheim kommen. Es ist eben schade, das in örtlichen Tierarztpraxen- das gilt leider auch für Deutschland die Preise für diese Eingriffe viel zu hoch sind. Die Tierärzte müssten da ebenfalls ihren Beitrag leisten und bezahlbare Preise anbieten. Wann sollen denn die ehrenamtlichen starten und für wie lange ?. Orbi u Ciouby ich denke an Euch und hoffe es geht Euch gut und warte immer(noch) auf ein paar Neuigkeiten von Euerm derzeitigen Leben. Beste Grüśse von den Thüringer Randitschkis mit der spanischen Lucy!!

(1372) Claudia
Do., 18 Mai 2017, 06:48Uhr

Hallo Ihr Lieben,
ein kleiner Vorschlag von mir. Wäre es möglich die Kontonummer für Überweisungen in vierer Aufteilungen zu schreiben. Wäre für Spender sicher übersichtlicher bei der Überweisung. Außerdem vielen Dank für Eure Arbeit für die Hunden.
Liebe Grüße
Claudia
Kommentar:

Hallo,

haben es geändert :)

LG
Das Pfotenfreundeteam

(1371) Elke Hoffmann
Mo., 15 Mai 2017, 13:18Uhr

Hallo ihr Lieben,
ich habe das Gefühl,es wird hier immer ruhiger.Schaut mal die Hunde in der Tötung.Vielleicht habt ihr doch noch ein paar Euro ?!
Liebe Grüsse

(1370) Marlies Müller-Ströer
Mo., 8 Mai 2017, 12:34Uhr

Hallo an alle Tierliebhaber, jedesmal wenn ich bei Smoost einen Prospekt durchblättere, kommen ein paar Cent dazu. Super.

Bitte alle mitmachen. Kleinvieh macht auch Mist.

Liebe Grüße Marlies Müller-Ströer

(1369) Steffi S.
Fr., 21 April 2017, 14:30Uhr

Hallo zusammen,

toller Reisebericht und die Geschichte von Sam ist richtig rührend. Ich hoffe so sehr, dass er eine tolle Familie findet, die ihm noch eine schöne Zeit gibt.
Das wünsche ich mir für alle Hunde :)

Macht weiter so und ich hoffe, dass viele Leute für Sam und die anderen und auch für die Kastrationsaktion spenden.

viele Grüße
Steffi

zurück