» Arbeiter - Pfotenfreunde-Rumänien Pfotenfreunde-Rumänien e.V.

Arbeiter

Liebe Tierfreunde,

auf Grund des völlig unerwarteten Todes von Teodora Ristea, musste Gratiela einen neuen Mitarbeiter im Tierheim einstellen. Dieser übernimmt zum Teil die Aufgaben von Teodora.
Teodora ist für das Tierheim eigentlich unersetzlich gewesen und fehlt an allen Ecken und Kanten. Auch die Hunde haben gemerkt, dass etwas anders ist und vermissen Teodora ebenso.

Trotzdem muss der Alltag im Tierheim weitergehen, auch wenn es schwer fällt. Gratiela hilft wo sie kann und versucht alles soweit wie möglich „normal“ laufen zu lassen. Dadurch, dass sie aber auf Grund ihrer Arbeit und Ihres Tiermedizinstudiums nicht immer im Tierheim in Slatina sein kann, musste ein Mitarbeiter eingestellt werden.

Um diese Kosten zu decken, benötigen wir Ihre Hilfe. Bitte spenden Sie, entweder als Einmalspende oder Dauerauftrag, damit die Hunde in Slatina so gut wie möglich versorgt werden können. Dies ist unheimlich wichtig, denn ohne diesen Mitarbeiter ist die Versorgung der Hunde nicht mehr gewährleistet. Auch jeder noch so kleine Betrag hilft, diese Kosten zu decken.

Wir benötigen für den Lohn monatlich 640,- €.
Dank lieben Spendern ist der Lohn für den Monat Juni ist bereits gesichert. Außerdem ging für den Lohn für Monat Juli 2017 schon 325,00 € ein.

Vielen Dank im Namen der Hunde.

Bitte überweisen Sie die Spenden auf das Vereinskonto mit dem Verwendungszweck „Lohn Mitarbeiter“.

Ihr Pfotenfreundeteam und die Hunde von Slatina

PS:
Teodora wir werden dich nie vergessen. Du hast unglaubliches geleistet in einem Land, wo es sehr schwer ist sich für Tiere einzusetzen! Leb wohl Teodora, du warst ein toller Mensch!

zurück